• Audio (1)
  • Bilder (2)
  • El Awadalla: Der Zwerg mit den silbernen Rippen
    27:24
  • MP3, 128 kbps
  • 25.09 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Der Zwerg mit den silbernen Rippen ist ein Mann in einem burgenländischen Dorf, der von heute auf morgen verschwindet. Die erfolglose Suche nach ihm lässt die Menschen im Dorf anfangen sich Geschichten ueber sein veschwinden auszudenken. Das Gespenst ist geboren.
El Awadala ist neben ihrer Tätigkeit als Schriftstellerin, unter anderem noch Mitinitiatorin der Widerstandlesungen, Vorsotzende der österreichischen Dialektautorinnen und Herausgeberin der Zeitschrift „Morgenschtean“.
El Awadalla liest aus „Der Zwerg mit den silbernen Rippen“ und aus ihrem 2003 erschienenen Buch „Der Riesenbovist“.

Beteiligte:
El Awadalla (Autor/in)
Verlag Sisyphus (Verlag)

Genre: AutorInnenlesung

The dwarf with the silver ribs is the man who lives in a village in Burgenland and who suddenly disappears without a trace. The unsuccessfull searching lets the inhabitants of the village start to make out stories. The ghost is born… Beside her job title as a writer, El Awadala is, among others, a minitiator of opposition readings, as well as chairwoman of Austria's 'idiom's writers' and the publisher of the newspaper "Morgenschtean". El Awadalla reads out of "Der Zwerg mit den silbernen Rippen" and also of her new reemerged book "Der Zwerg mit den silbernen Rippen".

 
Produziert am:
03. Februar 2007
Veröffentlicht am:
21. September 2005
Ausgestrahlt am:
22. Oktober 2005, 15:00
Thema:
Kultur Literatur
Sprachen:
Tags:
AutorInnen:
El Awadalla
Verlage:
Verlag Sisyphus
Zum Userprofil
avatar
Redaktionsteam Literadio
redaktion (at) literadio.org
A3550 Langenlois