• Audio (1)
  • Bilder (3)
  • Thomas Rothschild: Endgültig...bis hier!
    27:17
  • OGG, 139 kbps
  • 27.19 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

„Politische Kultur in Österreich“ ist eine Auseinandersetzung mit dem politischen „Sumpf“ in Österreich, der in den vergangenen fünf Jahren wohl tiefer geworden, von den Herausgebern aber als „Resultat langfristig wirksamer Mentalitäten und Handlungsbedingungen der hiesigen Politik bzw. politischen Eliten“ betrachtet wird. Verschiedenste Autoren und wenige Autorinnen setzen sich mit „Politischen Parteien und Eliten“, „Institutionen und Staat“, verschiedenen „Politikfeldern“ sowie „Zivilgesellschaft und Politik“ auseinander: etwa Konrad Paul Liessmann, Klaus Zellhofer, Gabriele Michalitsch, Michael Amon oder Claudia von Werlhof. Bei literdio zu Gast ist Thomas Rothschild, Literaturwissenschaftler und Journalist, der sich in seinem Beitrag mit der „unmöglichen“ Kritik an der österreichischen Sozialdemokratie beschäftigt und im Gespräch mit Veronika Leiner auf kommende Revolutionen hofft.

Beteiligte:
Rothschild Thomas (Autor/in)
Verlag promedia (Verlag)

Genre: AutorInnenlesung

 
Produziert am:
20. Oktober 2005
Veröffentlicht am:
21. September 2005
Ausgestrahlt am:
20. Oktober 2005, 15:00
Thema:
Kultur Literatur
Sprachen:
Tags:
,
AutorInnen:
Rothschild Thomas
Verlage:
Verlag Promedia
Zum Userprofil
avatar
Redaktionsteam Literadio
redaktion (at) literadio.org
A3550 Langenlois