• Audio (1)
  • Bilder (2)
  • Grenzräume. Eine literarische Landkarte Südtirols.
    23:53
  • OGG, 131 kbps
  • 22.41 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Beatrice Simonsen, die Herausgeberin der Anthologie „Grenzräume“, im Gespräch mit Veronika Leiner. Grenzräume setzt sich mit der äußerst vielfältigen Literatur im dreisprachigen Südtirol auseinander und sucht Pararllelen zu anderen Grenzräumen in Europa. Die Anthologie spiegelt eine Vielfalt von Standpunkten außerhalb und innerhalb von Südtirol wider, gelesen wird aus Nina Schröders Text „Nichts Neues im Land der ‚Walschen‘?“

Beteiligte:
Verlag Edition Raetia (Verlag)
Simonsen Beatrice (Autor/in)
Leiner Veronika (Redakteur/in)
Gabriel Marius (Sprecher/in)

Genre: AutorInnenlesung

Beatrice Simonsen, the editor of the anthology "Grenzräume" under discussion with Veronika Leiner. Grenzräume deals with the diversed literature of the trilingual South Tyrol and looks for the analogy of other 'border spaces' in Europe. The anthology reflects a variety of veiwpoints beyond and inside South Tyrol. Is is red out of Nina Schröder's lyrics "Nichts Neues im Land der 'Walschen'?"

 
Produziert am:
06. Februar 2007
Veröffentlicht am:
21. September 2005
Ausgestrahlt am:
21. Oktober 2005, 14:00
Thema:
Kultur Literatur
Sprachen:
Tags:
,
RedakteurInnen:
Leiner Veronika
AutorInnen:
Simonsen Beatrice
Verlage:
Verlag Edition Raetia
Zum Userprofil
avatar
Redaktionsteam Literadio
redaktion (at) literadio.org
A3550 Langenlois