kontollbankbsetzung: solidaritaet mit hasankeyf – stopp ilisu – bericht

Sendereihe
trotz allem
  • kontollbankbsetzung: solidaritaet mit hasankeyf - stopp ilisu - bericht
    16:48
audio
Eine andere Mobilität ist notwendig - Keine neuen Autobahnen!
audio
Eine andere Mobilität ist möglich - Keine neuen Autobahnen! Reportage von der Fahrraddemo 24.4.2021 in Wien
audio
Nein zu Lobau-Autobahn und Stadtstrasse! Demoankündigungen & Infos, Musik & Protest aus dem Widerstand gegen Autobahnbau
audio
Aubotanik statt Autobahn Teil 2 Reden und Musik gegen eine Lobau-Autobahn
audio
Aubotanik statt Autobahn Kundgebung in der Lobau am 21.3.2021 Teil 1
audio
S1 Lobautunnel: Ein Projekt von der Gegenwart überholt. Heute nicht mehr verantwortbar, morgen als Umweltverbrechen bezeichnet
audio
Naturzerstörung durch globale Zertifizierungen bei RSPO-Palmöl und FSC - der neue Greenpeace Report
audio
„Lobautunnel: Folgen für die Zukunft der Stadt Wien, das Umland, den Nationalpark und das Klima“ Teil 1
audio
Klimavolksbegehren und ExpertInnen fordern von der Politik „Fahrplan zur Klimaneutralität“
audio
"Verkehrswende - ein Manifest" Teil 2 Webinar mit den Verkehrsexperten Winfried Wolf und Helmut Knoflacher

mit der forderung STOPP ILISU wurde heute vormittag (puenktlich um 9°°) die kontrollbank in wien von ca 20 aktivistinnen besetzt. der sehr bald herbei eilende polizei wurde von rudolf scholten (chef der kontrollbank) und seinem team mitgeteilt, dass sie die aktivistinnen nicht als besetzerInnen sondern nur als ungeladene besucherInnen sehe und daher auf polizeiliche hilfe verzichten koenne.
waehrend sich hr. scholten, zwei mitglieder des vorstandes und zwei der aktivisten zu einem laengeren gespraech zurueck zogen, machte es sich die anderen aktivistInnen in den bueros und den besprechungszimmern des vorstandes bequem. die angebotene labung (kaffe, tee und kuchen) wurde dankend abgelehnt.
obwohl selbst in den sekretariaten aktivistInnen auf schlafsaecken lagerten schien das die arbeit in der kontrollbank nicht zu stoerren.
als das gespraech mit dem vorstand um ca. 11:30 beendet wurde, gab es noch eine kurze mitteilung an die wartenden journalisten (von scholten und eichelmann) und danach verliessen die aktivistinnen die kontrollbank, wobei sie ihren gesmmten muell mitnahmen, sodass nicht einmal hinter ihnen nachgeputzt werden musste.

in dem beitrag kommen in folgender reihenfolge menschen zu wort:

aktivistinen, rudolf scholten, ulli eichelmann und der pressesprecher der kontrollbank hr. peter gumpinger.

Bilder

aktivistInnen - aktivistInnen
640 x 480px
der abzug der aktivisIinnen - der abzug der aktivisIinnen
640 x 480px
der abzug der aktivistInnen - der abzug der aktivistInnen
480 x 640px
die geschaeftstafeln am haus - die geschaeftstafeln am haus
480 x 640px
die transparente werden zusammen gelegt um fuer den abzug bereit zu sein - die transparente werden zusammen gelegt um fuer den abzug bereit zu sein
640 x 480px
transparent im besprechungszimmer - transparent im besprechungszimmer
480 x 640px
transparent von innen - transparent von innen
480 x 640px
transparent: kontrollbankchef scholten, stoppen sie ilisu - transparent: kontrollbankchef scholten, stoppen sie ilisu
640 x 480px
transparent: stoppt scholten, stoppt die kontrollbank, rettet hasankeyf - transparent: stoppt scholten, stoppt die kontrollbank, rettet hasankeyf
640 x 480px
ulli eichelmann - ulli eichelmann
640 x 480px

Schreibe einen Kommentar