• 2013.06.28_1700.21-1759.39__kundb
    59:09
  • MP3, 192 kbps
  • 81.25 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Allüberall hört man es, das Schlagwort vom Lebenslangen lernen. Ein Thema mit sehr vielen Facetten dem sich Dr. Carola Iller seit Jahren annimmt. Seit März dieses Jahres ist sie Professorin für Erwachsenenbildung (Lifelong Learning) an der Johannes Kepler Universität (JKU). Zuvor forschte und lehrte sie an der Ruprecht-Karl-Universität in Heidelberg. Einer ihrer Forschungsschwerpunkte ist „Arbeit und Bildung“.
An der JKU bot sie im Sommersemester 2013 ein Seminar zur Erwachsenenbildung an. In diesem wurde der Frage nachgegangen, ob Radio auch heute noch als Medieum der Erwachsenenbildung taugt. Mit dieser Fragen hat sie sich unter anderem auch an Radio FRO gewandt. Und gemeinsam haben wir den SeminarteilnehmerInnen Radiomachen beigebracht. Dabei haben wir – und das geht uns ja fast immer so – mindestens ebensoviel gelernt wir jene die wir zu „unterweisen“ hatten.
In der Sendereihe „Kultur und Bildung spezial“ haben wir die fünf in diesem Seminar entstanden Beiträge der Radio-Öffentlichkeit vorgestellt und mit einigen der Studierenden über ihre Erfahrungen, ihr gewähltes Thema und das Seminar gesprochen. Ausserdem gibt es ein kleines Interview mit Dr. Iller in dem sie erklaert, was sie sich bei dem ganze eigentlich gedacht hat.

Die zu hörenden Beiträge:

  • Antragogik – das unbekannte Wesen? (Ulrike Rammelmüller, Irene Behr)
  • MUS e-lerning an der JKU (Sandra Steinmeier, Isabelle Rosdorfer, Oliver Kathe)
  • Frontalunterricht – Für und Wider (Sabina Scheuchenpflug, Sonja Haider)
  • Hauptschule oder Gymnasium – Selektion im Bildungssystem (Stefan Mitterndorfer, Dieter Bacher)
  • Ein Schatz in der Erwachsenenbildung (Anita Franz, Gaby Filzmoser)
Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Produziert am:
28. Juni 2013
Veröffentlicht am:
05. Juli 2013
Thema:
Wissenschaft Bildung
Sprachen:
Tags:
, ,
RedakteurInnen:
Andi Wahl
Zum Userprofil
avatar
Andreas Wahl
andreas.wahl (at) fro.at
4490 St. Florian