• 2013_07_01_pura_vida_celluloid2
    60:00
  • MP3, 192 kbps
  • 82.4 MB · Datei entsperren
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

!!NEU!!! Pura Vida Sounds On Demand Player:
http://cba.fro.at/ondemand?series_id=245

Passwort Streaming Vollversion: goodsounds

Im zweiten Teil unserer Celluloid Records Story nehmen wir anfangs jene extravaganten Kooperationen ins Visier, die Bill Laswell schuf, als er britische Punk Musiker mit New Yorker Hip Hop Musikern und Graffiti Künstlern zusammen brachte. Ein Streifzug durch dem Melting Pot Paris Anfang der 80er Jahre, im Mittelteil der Sendung, thematisiert Jean Karakos´ und Bill Laswells Engagement in Sachen afrikanischer Musik und ihr gelungenes Experiment Weltmusik für die Disco zu produzieren. Abschließend kommt noch die französische New Wave Szene zu Wort. Auch sie hatte ihre Heimat bei Celluloid Records gefunden und war damit ebenso Teil dieser interkulturellen Mixtur aus Hip Hop, Jazz, Weltmusik, Punk und Disco geworden.

CELLULOID RECORDS, HOME FOR THE UNEXPECTED – PART 1 1979 – 1987: http://cba.fro.at/110968
Passend zum Thema: KISMETH AND FAITH, THE STORY OF „BYG“ – PARIS 1967 – 75: http://cba.fro.at/42406

Text, Recherche und Schnitt: Phonül
Moderation: Travelling Matt

http://www.puravida.at
http://www.konkord.org
http://www.facebook.com/puravidasounds

Quellen:
Change The Beat, The Celluloid records Story 1979 – 1987 2LP + 2CD, Strut Records, 2013
http://www.strut-records.com/

http://www.celluloidrecords.net/

Tracklist:

01Timezone – World Destruction (Original 12 Mix)
02 Futura 2000 feat. The Clash – The Escapades Of Futura 2000
03 Winston Edwards & Blackbeard – Downing Street Rock
04 Toure Kunda – Amadou Tilo
05 Manu Dibango – Abele dance (´85 Remix)
06 Sapho – Carmel
07 Matematiques Modernes – Disco Rough (Long Version)
08 Ferdinand – Télè, Après La Météo
09 Modern Guy – Electrique Sylvie (Full Length Version)