• 20130628refugee-pk
    42:28
  • MP3, 128 kbps
  • 38.88 MB · Datei entsperren
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

[Unbearbeiteter Originalton]

Flüchtling ist, wer flüchtet! Pressekonferenz im Servitenkloster
Pressekonferenz der Refugee-Aktivist_innen am 28. Juni 2013

Themen:

1.Klare Unterstützung durch die Menschenrechtskonferenz „Vienna+20“ für die Anliegen der Refugee-Protest-Bewegung-Vienna, sowie ein Forderungsbrief der Konferenz an die Innenmineisterin und den Präsidenten Österreichs.

2.Übergabe eines Aufforderungsschreibens zur Überprüfung von Menschrechtsverletzungen im österreichischen Asylsystem an Francois Crépeau (UN Special Rapporteur on the Human Rights of Migrants).

3.Suche nach einem geeigneten Gebäude für die gemeinsame Unterbringung, um den Protest selbstorganisiert fortführen zu können.

4.Warum den Refugees ein gesicherter Rechtsstatus zugesprochen werden muss

5.Transnationale Vernetzungen mit Refugeebewegungen

6.Geplante Aktivitäten im Kontext des Nationalratswahlkampfes 2013 und der EU-Wahlen 2014.

Sprecher*innen:

-Khan Adalat (Sprecher Refugee Protest Vienna/ RPV)
-Mir Jahangir (Sprecher RPV)
-Numan Muhammed (Sprecher RPV)
-Napuli Paul Langa (Sprecherin des Refugee Protest Camps Oranienplatz
Berlin)
-Joseph Schechla (Menschenrechtsexperte, US/Egypt)

#refugee #refugeecamp #vienne #servitenkloster