• HEBAMMEN
    22:49
  • MP3, 192 kbps
  • 31.37 MB · Datei entsperren
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Zur Hebamme als Menschenflüsterin, Energiejunkie und überhaupt

Ein Beitrag von Michaela Zehetner

Hebammen sind ein faszinierender Menschen- und insbesondere Frauenschlag: feinfühlig, bodenhaftend, lachlustig, weise … Wir werden hineinhorchen in ihre Arbeit und in ihre Köpfe, was sie umtreibt und was sie bremst, suchen die historischen Wurzeln ihrer Marginalisierung zugunsten der Schulmedizin, riskieren eine gewagte These zum Ursprung dieser Ausbootung, werfen einen Blick auf politische Kämpfe und decken ein kleines Zipfelchen davon auf, wie manipuliert wir vom Glauben an die Apparatemedizin heute sind.

Zu hören u. a. die Hebammen Bernadette Schober, Renate Strasser und Gerlinde Feichtlbauer sowie die Kulturhistorikerin Eva Labouvie.

Von Eva Labouvie sind zwei Monografien zum Thema erschienen: „Beistand in Kindsnöten. Hebammen und weibliche Kultur auf dem Land (1550–1910)“ im Campus Verlag und „Andere Umstände. Eine Kulturgeschichte der Geburt“ im Böhlau Verlag.

Mehr über Hebammen in Österreich auf: www.hebammen.at
Über eine baby- und mütterfreundliche Geburtshilfe auf: www.geburtsallianz.at

Musik in der Sendung (cc): Frozen Silence: „Midwives“ & „Morning“

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
FROzine Zu hören auf Radio FRO 105,0
Produziert am:
17. Juni 2013
Veröffentlicht am:
24. Juni 2013
Thema:
Gesellschaft
Sprachen:
Tags:
, , , , , , , ,
RedakteurInnen:
Michaela Zehetner