• Reclaiming the Commons - Gemeinsamkeiten, Strategien, Visionen (1von3)
    21:58
  • MP3, 192 kbps
  • 30.18 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Podiumsdiskussion mit Percy Schmeiser (CA), Petra Buhr (DE), Ronaldo Lemos (BR), Massimo De Angelis (UK), Stefan Meretz (DE).
Moderation: Silke Helfrich (DE)

1. Teil: Einmoderation von Silke Helfrich und Eingangsstatement von David Bollier

Weltweit widersetzen sich unzählige Organisationen und Bewegungen dem neoliberalen Privatisierungsparadigma und setzen sich für die Erhaltung und nachhaltige bzw. innovative Nutzung der Gemeingüter ein. Zusammen mit ProtagonistInnen verschiedener Commons-freundlicher Initiativen soll folgenden Fragen nachgegangen werden:

Welche entscheidenden Auseinandersetzungen um die Verfügbarkeit und Nutzung der Commons werden derzeit geführt? Welche AkteurInnen sind die treibenden Kräfte der Privatisierung, welche setzen sich dagegen zur Wehr, und wie sind die Kräfteverhältnisse beider Seiten einzuschätzen?

Was haben die Konflikte um den Zugang zu den genetischen Informationen von Nutzpflanzen mit jenen um die Urheberrechte von Musikproduktionen gemeinsam? Was verbindet die Herstellung Freier Software und die Saatgutzucht? Was vereint den Einsatz für den Erhalt der biologischen Vielfalt mit jenem für die freie Verfügbarkeit von Wissen? Welche gemeinsamen Visionen teilen sie, und mit welchen Mitteln und Strategien verfolgen sie ihre Ziele? Wie können die Kräfte der verschiedenen Initiativen für die Bewahrung bzw. Weiterentwicklung und Ausdehnung der Commons gebündelt werden?

http://www.elevate.at/commons_panel2.html