• 07_gertraud_hr_2013_05_30
    04:50
  • MP3, 128 kbps
  • 4.43 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Anmoderation: Die renommierte Filmemacherin Agnès Varda [sprich: Anies Warda] feiert heute ihren 85. Geburtstag. Agnès Varda als Mutter oder gar als Großmutter der Nouvelle Vague zu bezeichnen, greift für diese umtriebige Frau und engagierte Schlüsselfigur des modernen französischen Films zu kurz. Entlang Vardas jüngstem autobiografischen Filmessay LES PLAGES D’AGNES / DIE STRÄNDE VON AGNES skizziert Gertraud Eiter ein Porträt der 85-jährigen Regisseurin Agnès Varda.

erste Worte: Filmprojektor + „Agnès Varda wurde am 30. Mai 1928 in Brüssel geboren…“

Dauer: 4 min 50 sec

lezte Worte:„…eine bunte Zeitreise durch die 2. Hälfte des 20. Jahrhunderts mit einer stets virilen und humorvollen Agnès Varda als Kapitänin.“ + Musik (7 sec)

Abmoderation: Anlässlich des 85. Geburtstages von Agnès Varda wird am 8. Juni im Rahmen von kinovi[sie]on Vardas Film LES PLAGES D’AGNES im Leokino zu sehen sein. Sie hörten ein Porträt der Filmemacherin Agnès Varda von Gertraud Eiter.

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Hörlabor Zu hören auf FREIRAD
Produziert am:
31. Mai 2013
Veröffentlicht am:
31. Mai 2013
Thema:
Gesellschaft
Sprachen:
Tags:
, , , ,
RedakteurInnen:
Gertraud Eiter
Zum Userprofil
avatar
FREIRAD - Freies Radio Innsbruck
wir (at) freirad.at
6020 Innsbruck