Radiopreis der Erwachsenenbildung an die FROzine

Sendereihe
FROzine
  • Radiopreis der Erwachsenenbildung an die FROzine
    17:41
audio
Struktur und Möglichkeit
audio
Stimmen erheben!
audio
Sprachenschatz sichtbar machen
audio
Beitrag: Das Dritte Lager in Oberösterreich
audio
Beitrag: Wahlen: Wer wie was?
audio
Weltempfänger: Globaler Wettlauf um Impfstoffe
audio
International Noise Awareness Day
audio
Das Recht auf (Frauen-)Leben
audio
Weltempfänger: Proteste in Israel
audio
Hidden Place Linz

Der Eduard Ploier-Preis in der Sparte Wissenschaft / Bildungausgezeichnet geht dieses Jahr an zwei Sendungen der Freien Radios Österreich: an die Monatsschwerpunktfrozine von Pamela Neuwirth und an Georg Wimmer gemeinsam mit Erich Themmel von der Radiofabrik.

Es handelt sich bei dem prämierten Beitrag um eine Ausgabe des Radio FRO Infomagazins FROzine mit dem Titel „Sabotage, Kommunikationsguerilla, Medienphantome und Desinformation“ – Teil 1 des Monatsschwerpunkt „Ziviler Ungehorsam“ im Mai 2008.

Pamela Neuwirth im Interview zur Sendung.

Radio FRO gratuliert.

Schreibe einen Kommentar