• Labor der Gewalt
    47:24
  • MP3, 128 kbps
  • 43.4 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Ein Theater im Kampf für Gerechtigkeit für Ciudad Juarez (Mexiko)

Ciudad Juarez liegt an der Grenze zu den USA. Es ist ein Migrationsort, der die traurige Berühmtheit erreichte, die Stadt der Feminizide zu sein, in der unzählige, vor allem junge, arme Frauen auf grausame Weise ermordet worden sind. Obwohl der mexikanische Staat durch den Interamerikanischen Gerichtshof verurteilt wurde, diese Verbrechen aufzuklären, ist weiterhin Straflosigkeit die permanente Realität.

Im Dezember 2012 waren Perla de la Rosa und Guadalupe de la Mora aus Ciudad Juarez in Wien zu Besuch. Sie sind seit mehr als zwanzig Jahren aktive Theaterschaffende und engagieren sich für ihre Stadt. Sie sind Teil des Theaterkollektives Telón de Arena und berichten im Interview mit Women on Air über ihre Arbeit und über die Lebensrealitäten in Ciudad Juarez.

Sendungsgestaltung: Nadine Spring und Claudia Dal-Bianco (Frauensolidarität)

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Produziert am:
21. Mai 2013
Veröffentlicht am:
21. Mai 2013
Thema:
Gesellschaft
Sprachen:
,
Tags:
, , , ,
RedakteurInnen:
Claudia Dal-Bianco, Nadine Spring
Zum Userprofil
avatar
Women on Air
womenonair (at) o94.at
1200 Wien