• "Fragt uns, wir sind die letzten."
    60:00
  • MP3, 128 kbps
  • 54.93 MB · Datei entsperren
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

„Fragt uns, wir sind die letzten.“ Rudolf Gelbard – „Der Mann auf dem Balkon.“

70 Jahre ist es her: Im Zuge der Novemberpogrome wurden in Österreich dutzende Synagogen und Bethäuser in Brand gesetzt und verwüstet, jüdisches Eigentum gestohlen und zerstört, Menschen ermordet und tausende in Konzentrationslager verschleppt.

„Der Mann am Balkon“ ist Kurt Brazdas Film mit und über Rudolf Gelbard, der 1938 acht Jahre alt war. Er erinnert darin nicht nur an die Ereignisse im November 1938, sondern auch an das, was danach kam: Gelbard wurde 1942 nach Theresienstadt deportiert, wo er mit Glück überlebte.

Gestaltung: Alexandra Siebenhofer

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Radio Stimme Zu hören auf Orange 94.0
Produziert am:
04. November 2008
Veröffentlicht am:
05. November 2008
Thema:
Politik Vergangenheitspolitik
Sprachen:
Tags:
, , , ,
RedakteurInnen:
Alexander Pollak, Alexandra Siebenhofer, Dimiter Rogatchev, Gerd Valchars, Marika, Melanie Romstorfer, Petra Permesser
Zum Userprofil
avatar
Radio Stimme
radio.stimme (at) initiative.minderheiten.at
1060 Wien