• 2013-05-04_20-00-01
    59:59
  • MP3, 128 kbps
  • 54.92 MB · Datei entsperren
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Anlässlich der bevorstehenden ÖH Wahlen (14.-16. Mai) haben wir Vertreter_innen von VSStÖ, GRAS, KSV und FEST zu uns ins Studio geladen, um über ihre Forderungen bzw. Vorstellungen für eine progressive Studierendenpolitik zu sprechen. Angefangen von sozialer Selektion im Bildungswesen, über finanzielle Schwierigkeiten im Studium, Mehrfachbelastungen für Studierenden bis hin zu der Frage, weshalb sich Studierendenpolitik/Hochschulpolitik nicht von gesellschaftspolitischen Ansprüchen trennen lässt.