• Das Kabarett Vindobona
    29:21
  • MP3, 320 kbps
  • 67.19 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Gesprächspartnerin ist Christina Csenar, Mitarbeiterin im Vindobona-Kabarett.

Das Kabarett-Theater Vindobona liegt am Wallensteinplatz im 20. Bezirk und
wurde vor 15 Jahren gegründet. Das Vindobona bietet Kabarettvorstellungen,
Kindertheater, Ausstellungen, Musikveranstaltungen und ein
Restaurant an.

„Bereits zum vierten Mal treten heuer im Mai Stars der
heimischen Kabarettszene im Wiener Vindobona für amnesty international auf und
helfen dadurch mit, die Meinungsfreiheit in aller Welt durchzusetzen.

Der Erlös der ai-Abende im Vindobona wird dafür eingesetzt, diesen Menschen zu
helfen“, so Christina Csenar.

„Eine zweite Bühne – mit Hilfe von Ziel2-Mitteln – ist unter dem
Wallensteinplatz geplant. Nach der Ausschreibung eines Architekturwettbewerbes
wählte eine Jury schon 1999 das Projekt der Architekten Schwarz&Schwarz zur
Realisierung aus, das den Wallensteinplatz verkehrsberuhigt und völlig neu
gestaltet, sowie ein gläsernes Restaurant mit einem Veranstaltungssaal im
Untergeschoss vorsieht. Das Vindobona ist damals an den Bezirk herangetreten,
um diesen Saal mit ca 140 Sitzplätzen als Nachwuchsbühne gemeinsam mit dem
neuen Lokal zu betreiben.

Das Vindobonaprojekt fand großen Anklang, doch
leider ist in dieser Sache nichts mehr passiert. Wir warten jeden Tag auf
Nachrichten ob es zu dieser zweiten Bühne kommt oder nicht“, sagt Christina
Csenar, Mitarbeiterin im Kabarett Vindobona.

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Radio 20null2 Zu hören auf Orange 94.0
Produziert am:
18. April 2003
Veröffentlicht am:
18. April 2003
Thema:
Politik Regionalpolitik
Sprachen:
Tags:
,
RedakteurInnen:
Bertram Füreder, Dragana Dimitrijevic, Robert Lichtner (Sprecher)
Zum Userprofil
avatar
office (at) o94.at