• "Oberdonau" die Buchpräsentation
    23:20
  • MP3, 128 kbps
  • 21.36 MB · Datei entsperren
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Das Geschichtsprojekt des OÖ Landesarchives „Oberösterreich in der Zeit des Nationalsozialismus“ findet nun mit dem 11. Band „Oberdonau“ seinen Abschluss.
Die Präsentation, die am Donnerstag den 23. Oktober im Redoutensaal in Linz über die Bühne ging, stand ganz im Zeichen des bevorstehenden 90. Geburtstages von Harry Slapnicka, jenem Mann der durch sein Werk „Oberösterreich als es Oberdonau hieß“ mit ein Initiator der Aufarbeitungsleistung nicht nur in Oberösterreich war. Ihm ist auch der Abschlussband des Projektes gewidmet.
Im Beitrag zur Präsentation kommen auch die beiden AutorInnen Dr.in Cornelia Sulzbacher und Dr. Josef Goldberger zu Wort.

Ein Beitrag von Daniela Fürst

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
FROzine Zu hören auf Radio FRO 105,0
Produziert am:
28. Oktober 2008
Veröffentlicht am:
24. Oktober 2008
Thema:
Wissenschaft Geschichte
Sprachen:
Tags:
, ,
RedakteurInnen:
Dominik Meisinger, Fürst, Julia Kulczycki, Michael Gams, Michael Schweiger, Pamela Neuwirth, Richard Paulovksy, Roswitha Kröll, Sandra Hochholzer, Sarah Praschak, Simone Boria