• Ein Resümee zur Buchmesse Frankfurt
    59:01
  • MP3, 128 kbps
  • 54.03 MB · Datei entsperren
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Die Frankfurter Buchmesse 2008 ist Geschichte. Wir waren Vorort und haben Autorinnen und Autoren zu ihren Büchern interviewt. Entstanden ist für die heutige Sendung ein buntes Potpurrie aus Leseproben und Interviews.

Eine Wiederholung der Sendung gibt es am Folgetag um 6am und 1pm.

In der heutigen Sendung stellen wir einen Ausschnitt aus der Unterhaltung mit der Direktorin der Presseabteilung, Nina Klein vor; sie stellt das Gastland Türkei vor, gibt einen Einblick in die Schwerpunkte der Buchmesse und erlaubt einen ersten Ausblick auf das was 2009 passieren wird.

Zudem haben wir geo-politische Schwerpunkte für euch zusammengestellt – diese sind:

*** Türkei / „Experiment mit Tradition“

*** Israel/Palästina / „Streifzüge durch Palästina“ und „Barrieren durchbrechen“

*** Nationalsozialismus in Österreich / „Graubart Boulevard“ und „Hitler von Innen“

Auch haben wir eine Auswahl an Romanen und Anthologien zusammengestellt, die sich mit Lyrik auseinandersetzt und mit der Rolle der Medien

*** Lyrik / „Vo die Vicha und die Ruabn“

*** Der Roman „Mauss“

Wir bedanken uns bei allen Freien Radios für die Sendungübernahme und beim Literadio-Team für die Zusammenarbeit und des
Weiteren bei den MitarbeiterInnen der IG Autorinnen und Autoren für die Unterstützung und die nette Zeit in Frankfurt!

Durch die Sendung führen euch heute Daniela Fürst und Pamela Neuwirth

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
FROzine Zu hören auf Radio FRO 105,0
Produziert am:
21. Oktober 2008
Veröffentlicht am:
21. Oktober 2008
Thema:
Kultur Literatur
Sprachen:
Tags:
RedakteurInnen:
Dominik Meisinger, Fürst, Julia Kulczycki, Michael Gams, Michael Schweiger, Neuwirth, Pamela Neuwirth, Richard Paulovksy, Roswitha Kröll, Sandra Hochholzer, Sarah Praschak, Simone Boria