• In memoriam Rudy Stoiber
    56:14
  • MP3, 192 kbps
  • 77.25 MB · Datei entsperren
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

1955 bis 1980 war Rudy Stoiber Korrespondent des ORF in den USA, und stellte somit geradezu die Verkörperung von Nachrichten aus den Vereinigten Staaten in Österreich dar. Während des kalten Krieges interviewte er so gut wie alle Größen des westlichen Establishments. Neben seiner journalistischen Tätigkeit veröffentlichte er zahlreiche Jugend- und Sachbücher, sowie einen Roman. Am 19. Februar 2013 verstarb Rudy Stoiber im Alter von 87 Jahren, diese Sendung ist seiner Erinnerung gewidmet.

Wikipedia Seite Rudy Stoiber

(CC) 2013 V3.0 AT – Vervielfältigung, Verbreitung, Bearbeitung bei Namensnennung gestattet, kommerzielle Nutzung ausgenommen, Weitergabe unter gleichen Bedingungen; Herbert Gnauer, Wien

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Radio Dispositiv
Produziert am:
22. April 2013
Veröffentlicht am:
22. April 2013
Thema:
Gesellschaft
Sprachen:
Tags:
, , , , ,
RedakteurInnen:
Herbert Gnauer
Zum Userprofil
avatar
Herbert Gnauer
hg (at) no-na.net
1180 Wien