• Kulturradpfade SEPB0504
    61:22
  • MP3, 128 kbps
  • 56.2 MB · Datei entsperren
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Mit dem Fahrrad geschichtsträchtige Orte in Kärnten und dem Alpen-Adria-Raum erkunden, dabei von mitfahrenden Experten/innen kulturhistorische Informationen erhalten – das hat sich die Initiative „Kultur-Rad-Pfade“ des Vereins Impulse zur Aufgabe gestellt. Was im Jahr 2008 als ambitioniertes Modell begann, hat sich heute als professionell organisiertes Kultur- und Bildungsprojekt etabliert.

Das Jahrbuch 2012 vermittelt Eindrücke über die vorjährigen Touren – es wird am 11. April 2013 der Öffentlichkeit präsentiert. Gleichzeitig werden zwölf Radtouren vorgestellt, die am 1. Mai mit einem „Familien-Rad-Tag mit Kulturstationen“ mit dem Stv. Direktor des Kärntner Landesarchivs, Dr. Wilhelm Deuer, starten. Die Projektkoordinatorin wird, gemeinsam mit einer Teilnehmerin und einem Historiker, die Intentionen des Kulturradprojektes erläutern, die diesjährigen Schwerpunkte vorstellen und die doppelte Bedeutung des Wortes „erfahren“ entschlüsseln.

Zur Live-Sendung – moderiert von Heinz Pichler – sind eingeladen: Mag.a Marisa Buchacher, Projektkoordinatorin, Univ. Ass.Mag. Florian Kerschbaumer, Referent der Radtour „Auf den Spuren von Hexenverfolgung, Pest und Bauernaufständen“ in Slowenien und Mag.a Regina Orter, eine „erfahrene“ Kulturradlerin.

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Produziert am:
05. April 2013
Veröffentlicht am:
08. April 2013
Thema:
Gesellschaft
Sprachen:
Tags:
, , , ,
RedakteurInnen:
Heinz Pichler
Zum Userprofil
avatar
radio Agora 105,5
music (at) agora.at
9020 klagenfurt