6. April 2013: Deine Schönheit ist nichts wert …

Sendereihe
der wiener salon
  • 7. April 2013: Deine Schönheit ist nichts wert ...
    60:00
audio
02.01.2021: In memorian Josef Danner: Fragmente
audio
07.11.2020: Alles ist einfach Musik: Hotel Palindrone – zu Gast im Studio: Albin Paulus und "Stoney" Stephan Steiner
audio
03.10.2020: Armut in Wien - zu Gast im Studio: Claudia Amsz
audio
01.08.2020: Mehr Zwirn: Zwei die auszogen die Ursprünge der Wiener Popmusik zu erkunden - zu Gast im Studio: Walther Soyka
audio
04.07.2020: Reggae made by Bandulu Vienna - zu Gast im Studio: Matthias Kreuzer alias Bandulu
audio
06.06.2020: Odysee 2020 - zu Gast im Studio: Sebastian Kummer
audio
02.05.2020: Musik ist meine Leidenschaft - zu Gast im Studio: Daniela Krammer
audio
07.03.2020: Puppentheater im Pornokino - zu Gast im Studio: Lisa Zingerle und Simon Meusburger
audio
01.02.2020: 21. Akkordeonfestival 2020 - zu Gast im Studio: Friedl Preisl
audio
7. Dezember 2019: Lost Island - zu Gast im Studio: Konstanze Henning, Andreas Henning, Gabriele Weber

Zu Gast im Studio: Hüseyin Tabak und Yüsa Durak

Veysel (12) halb Kurde, halb Türke, ist mit seiner Familie aus der Türkei nach Österreich geflüchtet und lebt seit wenigen Monaten in Wien. In der Schule ist der schüchterne Junge ein Außenseiter und aufgrund seiner mangelnden Sprachkenntnisse ein Problemschüler. Zuhause lehnt sich sein älterer Bruder Mazlum (18) gegen den Vater auf, der als kurdischer Freiheitskämpfer jahrelang in den türkischen Bergen verbracht hat und somit aus Mazlums Sicht die Familie im Stich gelassen hat. Als der Konflikt zwischen Vater und Sohn in einer körperlichen Auseinandersetzung gipfelt, läuft Mazlum von zuhause weg, was wiederrum zum Streit zwischen Mutter und Vater führt.

Deine Schönheit ist nichts wert … ist der Abschlussfilm des talentierten Deutsch-Austro-Kurden Hüseyin Tabak … ein vielversprechendes Langfilm-Debüt, das einen Blick hinter die Kulissen der Asyl- und Gastarbeiter-Welt gibt … mehr davon!

Playlist:
Goran Bregovic | Ederlezi | Soundtrack „Time of Gypsies“
Sua Kaan | Codes
ZAZ | Je veux
Asic Veysel | Güzelligin on Par’etmez

Beteiligte:
Christine Reiterer (Gestalter/in)
Tabak Hüseyin (Interviewgast)
Yüsa Durak (Interviewgast)
Herbert Gnauer (Tontechnik)
Links:
Facebook „Deine Schönheit ist nichts wert …“: https://www.facebook.com/pages/Deine-Sch%C3%B6nheit-ist-nichts-wert/146381695411743?fref=ts
Homepage „Deine Schönheit ist nichts wert …“: http://www.deine-schoenheit-ist-nichts-wert.at/
Sendung vom 1. Mai 2010 „Kick Off“: http://cba.fro.at/wp-admin/post.php?post=74309&action=edit
Lizenzinhaber_in: christine reiterer, salonieren@derwienersalon.com
Lizenz: derwiener salon – zoomSprache: de
Räumlichkeit: Österreich
Zeitlichkeit: Gegenwart

Schreibe einen Kommentar