• 130304 thomas brunnsteiner
    59:58
  • MP3, 256 kbps
  • 109.81 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Zur Person: Er ist Steirer, Jahrgang 1974, und lebt mit Frau und drei Kindern in einem winzigen Dorf in Lappland – wenn er gerade nicht auf Reisen ist, denn er schreibt Reportagen für Zeitungen wie die Süddeutsche oder die Neue Zürcher Zeitung.  Zwölf dieser literarische Reportagen sind im Band „Bis ins Eismeer“ versammelt, veröffentlich 2007 in der renommierten Reihe „Europa erlesen“ im Wieser-Verlag. 2010 ist im Kyrene Verlag der Roman „Taten“ erschienen. Derzeit arbeitet Brunnsteiner an seinem zweiten Roman.

Sendungsinhalt: Thomas Brunnsteiner liest einen Ausschnitt aus dem Roman und aus einer unveröffentlichten Erzählung. Er spricht von seiner Arbeit und der Rolle, die die Fantasie dabei spielt, er erzählt, warum er in Lappland lebt, und berichtet von seinen ersten Erfahrungen mit Büchern. Auch den Soundtrack liefert er, mit Musik aus Finnland.

Musik: Girls of Angeli „Skeaikit“, Innovator Series 1995, und Karjalainen Electric Sauna „Marjaniemessä“, Poko Records Oy/Jukan Records Oy 2001

Achtung: Bei Sendungsübernahme darf die Absage weggeschnitten werden!