• aleksandrakica2013
    59:22
  • MP3, 128 kbps
  • 54.36 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Im Gespräch mit Gabriele Ebmer schildert die Kostümbildnerin Aleksandra Kica ihre bisherigen Erfahrungen im Theaterbereich im allgemeinen und ihren Zugang zum partizipatorischen Tanzprojekt “ alles bewegt“ im Festspielhaus St.Pölten im speziellen.

Aleksandra Kica ist 1981 in Deutschland in Witten geboren und lebt in Wien. Sie studierte am Kolleg für Mode in der Herbststraße und arbeitete sowohl für das Schauspielhaus, die Wiener Festwochen, das Landestheater St.Pölten, das Max Reinhard Seminar, Joachim Schlömer und zahlreiche weitere Produktionen für Film und Theater.

 

 

Projektleitung:Gabriele Ebmer