• Flüchtlinge machen Theater - wie kann das sein?
    56:21
  • MP3, 128 kbps
  • 51.59 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Wie Migration die Kunst verändern kann und Theater zu einer Brücke zwischen Kulturen wird, darüber sprach Bettina Dobnig mit der kurdischen Künstlerin Nigar Hasib.
Die irakische Kurdin flüchtete während dem zweiten Golfkrieg nach Wien. In diesem Beitrag erzählt sie, wie die Migration ihr Experimentaltheater verändert und über die Kunst als Dialog.

Playlist:
Sakina – Ko (CD Titel „Roye Mi“)
Aynur – Improvisation of Berivane (CD Titel „Rewend“)
Aynur – Improvisation of Dawzere (CD Titel „Rewend“)

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Produziert am:
19. Februar 2013
Veröffentlicht am:
19. Februar 2013
Thema:
Politik MigrantInnen
Sprachen:
Tags:
, , , ,
RedakteurInnen:
Bettina Dobnig
Zum Userprofil
avatar
Women on Air
womenonair (at) o94.at
1200 Wien