• Die Plakative Meinungsfreiheit
    60:01
  • MP3, 128 kbps
  • 54.95 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Freie Kulturvereine, Politisch Andersdenkende und der vielgerühmte Souverän, haben selbiges Recht auf freie Meinungsäußerung der Plakativer Art, wie Hochsubventionierte Kultursupermärkte und Querkapitalisierte Politikschubladen  bleckender Zähne Herrschaftlicher Ausrichtung. Der jeweilige Stand der  Entwickelten Demokratie ist an der Möglichkeit einer  freien Meinungsäußerung außerhalb Kapitalorientierter  Interessensphären  abzulesen. Dem Jahrzehntelangen Zuwachs an kostengünstiger  Plakativer freier Meinungsäußerung, steht ein Restriktives Abnehmen des freien öffentlichen Plakativen Meinungsaustausches seit einigen  Jahren innerhalb Österreichs  gegenüber.   Wir versuchen eine  Bestandsaufname,  der Plakativen Kunst bis zur Verdrängungskunst der freien Plakativen Meinungsäußerung.