• 52Radiominuten_Jaenner 2013
    59:58
  • MP3, 192 kbps
  • 82.37 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Kurztext:
In dieser Sendung geht es um Sexarbeit und Pornografie. Warum? Weil in diesem Feld etwas besonders deutlich wird: In keinem anderen Bereich – sind Körper so sichtbar und werden so derart vom Staat und der Gesellschaft reguliert, wie in diesem.
Interviews mit Gergana Mineva (maiz), Super Buta Pradastern (Eu-Parlamentarierin), Erika Lust (Lust-Films)

aufgequeerlt /1:
Im ersten Beitrag haben wir mit Gergana Mineva vom maiz über das im September 2012 neu beschlossene Oberösterreichische Sexualdienstleitungsgesetz gesprochen. Sie beschreibt die Vor-und Nachteile die sich daraus für die, in diesem Bereich arbeitetenden, Frauen bzw. Dienstleiter_innen ergeben.

aufgeqeerlt / 2:
Supa Puta Pradastern haben wir bei einem ihrerer Zwischenstopps in Österreich in Richtung EU Pralament getroffen. Sie vertritt als EU Parlametarieren dort die Rechte von Transgender und Migrant_innen in der Sexarbeitsindustrie.

aufgequeerlt / 3:
In unserm dritten Beitrag von aufgeqeerlt sprachen wir mit Erika Lust. Sie ist Erotic und Porno Filmemacherin aus Schweden und lebt nun in Barcelona. Dort betreibt sie ihre Firma Lust Films die Independentfilme produziert, die dem Genre feministischer Pornographie zuzuordnen sind. Das Unternehmen publiziert auch Bücher und Magazine, und betreibt einen eigenen Onlineshop. Für ihre jüngstes Werk „Cabaret Desire“ bekam sie den Feminist Porn Award 2012.

aufgeblättert:
„Sex und Subversion. Pornofilme jenseits des Mainstreams“ ist ein Sammelband, der sich mit den unterschiedlichsten Genres des Pornofilms, so auch avantgardistische Strömungen, auseinandersetzt. Sebastian Friedrich von der kritisch-lesen – Redaktion hat ihn für euch gelesen.
http://www.freie-radios.net/52937

Redaktion: Jerneja Zavec und Rosi Kröll
Mikrophon:
Jerneja Zavec

Links:
maiz

Sex und Subversion (Buchrezension)

Erika Lust

Supa Puta Pradastern

Supa Puta Pradastern (Foto)
Sexarbeiter_innen haben Lust auf Rechte

 

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Produziert am:
28. Januar 2013
Veröffentlicht am:
28. Januar 2013
Thema:
Gesellschaft
Sprachen:
,
Tags:
, , , , , , ,
RedakteurInnen:
Jerneja Zavec, Roswitha Kröll
Zum Userprofil
avatar
Roswitha Kröll
roswitha.kroell (at) fro.at
4040 Linz