• Sendung 2013_02, Medizin Nachricht Nr 01_und_02_2012, D Koper, Radiofabrik Salzburg Radio FRO Linz
    29:25
  • MP3, 192 kbps
  • 40.4 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Ein vorbeugender Eingriff, um ein persistierendes Foramen ovale (PFO) im Herzen zu schließen, damit es nicht zu einem Schlaganfall kommt, bringt keinen medizinischen Vorteil.
Zuckerkranke, d.h. Diabetiker und Diabetikerinnen, die eine koronare Herzkrankheit (KHK) haben, die mehrere Koronar-Gefäße am Herzen umfasst, profitieren von einer Koronar-Arterien-Bypass-Operation. In dieser Gruppe von Patienten/innen ist die Operation besser als Stenting.