Festival-Radio #1

Sendereihe
Festival der neue Heimatfilm
  • Festival-Radio #1
    60:01
audio
Festival der neue Heimatfilm - Maria Hofstätter zu Gast im Freien Radio Freistadt
audio
Festival der neue Heimatfilm - Samstag
audio
Festival der neue Heimatfilm – Freitag
audio
Festival der neue Heimatfilm - Donnerstag
audio
Festival der neue Heimatfilm - Mittwoch
audio
FESTIVAL DER NEUE HEIMATFILM #5
audio
FESTIVAL DER NEUE HEIMATFILM #4
audio
FESTIVAL DER NEUE HEIMATFILM #3 - Ilja Trojanow im Gespräch
audio
FESTIVAL DER NEUE HEIMATFILM #2
audio
FESTIVAL DER NEUE HEIMATFILM #1

In der ersten Ausgabe vom Festival-Radio berichten wir über den Eröffnungsabend.

Unmittelbar vor dem Filmfestival wurde im Salzhof die Ausstellung „Heimatbild“ eröffnet. Drei junge Frauen und drei junge Männer mit einem Migrationshintergrund in ihrer Biografie, machen sich auf den Weg, um all das abzulichten, was für sie neu, sonderbar, rätselhaft, auch erschreckend ist in ihrer neuen und anderen Heimat. Die so entstandenen Bilder werden im Ausstellungsprojekt `HEIMAT | BILD – Das Neue, Rätselhafte und Sonderbare einer anderen Heimat´ und im zeitlichen Rahmen des Festivals `Der neue Heimatfilm´ in Freistadt gezeigt.

Hören Sie Beiträge zu dem Eröffnungsfilm „La fine del mare“ (Regie: Nora Hoppe) und den nachstehenden Dokumentarfilmen:

„Wir sind Papst! – Marktl am Inn“ (Regie: Mickel Rentsch)
Österreichische Erstaufführung

„Poustevna, Das ist Paradis“ (Regie: Martin Dusek, Ondrej Provaznik)
Österreichische Erstaufführung

„Köhlern“ (Regie: Gerhard Wiener, Sonja Sofia Tobin)

An der Sendung haben mitgewirkt:
Janina Wegscheider, Martin Lasinger, Klaus Wolf, Philipp Bergsmann, Alfred „Sidi“ Heidlmeir

FESTIVAL-RADIO

Von Mittwoch 27. bis Sonntag 31. August veranstaltet die Local-Bühne Freistadt zum 21. Mal das „Festival der Neue Heimatfilm“. 25 Filmschaffende aus 7 Ländern präsentieren ihre Werke und diskutieren mit dem Publikum. Neben der filmischen Auseinandersetzung mit dem Thema Heimat wird auch ein hervorragendes Rahmenprogramm geboten. Neben Ausstellungen in der Freistädter Innenstadt stehen auch tägliche Musikkonzerte am Programm.

Das Freie Radio Freistadt begleitet 3 Tage lang das Filmfestival und sendet von Donnerstag bis einschließlich Samstag Festival-Radio.

Im Festival-Radio bringen wir Beiträge über Filme und Interviews mit den RegiesseurInnen und wollen Ihnen die Athmosphäre vom sehr persönlichen Festival in Freistadt vermitteln.

Schreibe einen Kommentar