KEP neu

Podcast
FROzine
  • 2013.01.21_1800.10-1850.10__FROzine
    49:53
audio
52:49 Min.
„Wir waren Lagerkinder“
audio
56:42 Min.
Pandemia | Vogelarten schwinden in Österreich
audio
18:30 Min.
Beitrag: Rückgang bei Vogelarten in Österreich
audio
1 Std. 38 Sek.
Radio FRO trifft Radio FRI
audio
35:14 Min.
Beitrag: Radio FRO trifft Radio FRI
audio
50:00 Min.
Weltempfänger: Chinas Einfluss auf den Welthandel
audio
20:51 Min.
Beitrag: Kundgebung am Linzer Hauptplatz
audio
23:27 Min.
Beitrag: Mahnwache für Lisa-Maria Kellermayr
audio
50:39 Min.
Protest gegen Teuerungen
audio
50:00 Min.
Weltempfänger: 10 Jahre Rojava

Kulturpolitik:

Heute wurde der neue Kulturentwicklungsplan für die Stadt Linz präsentiert. Kulturdirektor Julius Stieber und die jeweiligen Kulturverantwortlichen der einzelnen Fraktionen (Watzl ÖVP, Rockenschaub SPÖ, Klitsch FPÖ und Mayr Grüne) luden zur Pressekonferenz ins neue Rathaus.

Der KEP gliedert sich in die Kapitel „Chancengleichheit ERHÖHEN“, „Potenziale FÖRDERN“, „Zugänge SCHAFFEN“ und „Stadt ÖFFNEN“

Hier kann die aktuelle Fassung angesehen und downgeloadet werden.

Direkte Demokratie:

Wer hat’s erfunden? Genau. Wenn es um direkte Demokratie geht sind uns die SchweizerInnen um einiges voraus. Dennoch interessieren auch die EidgenossInnen die ersten Schritte in Richtung mehr direkte Demokratie in Österreich. Zum Thema „Wehrpflicht-Volksbefragung“ interviewte unsere Kollegin Wilma Rall von Radio RaBe in Bern Stefan Schartlmüller von der IG Demokratie.

Durch die Sendung führt Oliver Jagosch
Musik in der Sendung (cc) by KaOS – Poison Oil

Schreibe einen Kommentar