• Wie böse ist die EU?!
    60:03
  • MP3, 128 kbps
  • 54.97 MB · Datei entsperren
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Ein immer noch aktueller Archivbeitrag aus dem Jahr 2006: Im Eurobarometer wird Österreich als eines der europakritischsten Länder der EU ausgewiesen; in keinem anderen Land sehen weniger BürgerInnen ihre Mitgliedschaft bei der Europäischen Union als „gute Sache“, nur wenige haben ein „positives Bild“ von der Union. Die globalisierungskritische Organisation Attac hat das „kritische EU-Buch“ herausgebracht, in dem die aktuelle Krise um die Europäische Union beleuchtet, verständliche Informationen über die wichtigsten Politikbereiche bereitgestellt und Alternativen zum aktuellen Kurs der EU angeboten werden. Christian Felber von Attac Österreich war bei Radio Stimme zu Gast im Studio.

Weitere Sendungsthemen:
– Jean Ziegler: Die neuen Herrscher der Welt und ihre globalen Widersacher

Gestaltung:
Gerd Valchars, Eva Atzmüller, Elisabeth Huber

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Radio Stimme Zu hören auf Orange 94.0
Produziert am:
28. August 2008
Veröffentlicht am:
28. August 2008
Thema:
Politik Kulturpolitik
Sprachen:
Tags:
, ,
RedakteurInnen:
Alexander Pollak, Alexandra Siebenhofer, Dimiter Rogatchev, Gerd Valchars, Marika, Melanie Romstorfer, Petra Permesser
Zum Userprofil
avatar
Radio Stimme
radio.stimme (at) initiative.minderheiten.at
1060 Wien